Wir bilden
Erzieherinnen & Erzieher aus.
Bewerben Sie sich jetzt!


Schuljahresende und Verabschiedung von Daniela und Raphael Voigt

Am Mittwoch, 27.07.2022 feierte die gesamte Schulgemeinschaft der EFS Lahr zum Schuljahresende in der Stiftskirche in Lahr einen Abschlussgottesdienst. Der UK II hatte sich hierzu Gedanken zum Thema "Auf dem Weg sein; Füße, die einem auf dem Weg tragen" gemacht. Neben gedanklichen Impulsen konnten alle bei einer Fuß-Meditation auch die eigenen Füße (wieder mehr) spüren lernen. Die EFS Band unter der Leitung von Britta Schrape umrahmte musikalisch den feierlichen Gottesdienst. Schulleiter Herr Dr. Neijenhuis verabschiedete die gesamte Schulgemeinschaft in wohlverdiente Sommerferien, in denen nun auch Zeit ist neue Wege zu gehen.

Neue berufliche und private Wege schlagen auch Daniela und Raphael Voigt ein, die durch das Kollegium und den Mitarbeitenden der EFS Lahr im Anschluss verabschiedet wurden. Die gesamte Schulgemeinschaft wünscht den beiden und ihrer Tochter alles Gute und Gottes Segen auf ihrem weiteren Weg!


Verabschiedung von Karl Streif

Am Montag, 25.07.2022 wurde Karl Streif als Mathelehrer vom Kollegium der EFS Lahr durch Schulleiter Prof. Dr. Neijenhuis in den Ruhestand verabschiedet. Damit Herr Streif die Schule und auch die Stadt Lahr nicht vergisst, gab Katrin Bucherer einen kurzen Einblick über die Lahrer Erfindungen wie z.B. Schnupftabak, "Schächtele" (Etuis) und auch Rechenschieber. Als Geschenk gab es u.a. dann einen orginal Rechenschieber. Die gesamte Schulgemeinschaft wünscht Herrn Streif alles Gute und Gottes Segen auf seinem weiteren Weg.


Abschlussfeiern des Ok und PiA OK

Endlich war es so weit!

Am Freitag, 22.07.22 wurde der Oberkurs in der Stiftskirche in Lahr feierlich verabschiedet.

Der PiA-Oberkurs erhielt am Samstag, 23.07.22 ebenfalls in der Stiftskirche in Lahr seine Abschlusszeugnisse.

Die ganze Schulgemeinschaft freut sich mit den beiden Kursen und wünscht alles Gute für die berufliche Zukunft als Erzieher:in!

Die Abschlussgottesdienste standen unter dem Motto "Lehre mich, Gott, dass mein Leben ein Ziel hat." (Ps 39,5)

Was sind die Ziele von jedem einzelnen von uns? Und ist ein Ziel erreicht, was sind die nächsten Ziele?

Die Absolventen freuen sich, dass sie ihr Ziel den schulischen Abschluss zur Erzieher:in erfolgreich gemeistert haben.

Und damit sie für ihren weiteren Lebensweg ihre Ziele nicht verfehlen, hatte Pfarrerin Renate Malter zusammen mit den Fachschülern aus dem Wahlpflichtfach "Spiritualität" nicht nur den Gottesdienst vorbereitet, sondern für jeden Absolventen auch einen persönlichen Kompass gestaltet.

Kursleiterin Heike Dittmann-Gabel freute sich sehr, dass sie zusammen mit Schulleiter Prof. Dr. Jörg Neijenhuis allen Absolventen des OK zum bestanden schulischen Abschluss die Zeugnisse überreichen durfte.

Carolin Fischer lies die drei schulischden Ausbildungsjahr des OK in Reimform Revue passieren, was nicht nur die OK'ler als "Insider" bei so manchen Anekdoten, sondern die gesamte Festgemeinschaft immer wieder zum Schmunzeln brachte.

Sie dankte im Namen aller OK'ler allen Fachlehrkräften, der Schulleitung sowie Simone Fischer und Katrin Bucherer aus der Verwaltung, Linda Knuth und Marion Strecker, für ihr Engagement, Begleitung und Unterstützung.

Der PiA OK erhielt durch Kursleiterin Rosemarie Schuster und Schulleiter Prof. Dr. Jörg Neijenhuis die Abschlusszeugnisse und beide freuten sich allen Absolventen zur erfolgreich bestandenen Ausbildung gratulieren zu können.

Einen Preis für das beste Zeugnis der EFS Lahr erhielt Johanna Wolfsperger.

Die Abschlussrede des PiA OK in Form eines schulischen Bewertungsrasters wurde von Amanda Althauser und Anna-Lena Hammes vorgetragen.

Musikalisch wurden die Feierlichkeiten von Britta Schrape, stellv. Schulleiterin, und Janna Jacobi, Fachschülerin des PiA-MK, umrahmt.

Um gebührend auf den Abschluss anstoßen zu können, hatten die Unterkurse der Schule zusammen mit ihren Kursleiterinnen Marlin Muth und Katharina Röderer-Striegel sowie Haustechniker Mario Strecker einen Umtrunk vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute sowie Gottes Segen wünscht die gesamte Schulgemeinschaft der EFS Lahr allen Absolventen!


Versabschiedung BP-Jahrgang 2021/2022

Herzlichen Glückwunsch!

Am Dienstag, 28.06.2022 konnte der BP-Jahrgang 2021/2022 feierlich verabschiedet werden.

Wir, die gesamte Schulgemeinschaft der EFS Lahr, wünscht allen Absolventen viel Erfolg und alles Gute für ihren beruflichen und privaten Lebensweg.


BIM 2022 - Wir waren dabei!

Auf der BerufsInfoMesse am 13. und 14. Mai 2022 waren wir jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr in Offenburg vertreten. Gemeinsam mit Claudia Ohnemus haben Fachschüler:innen aus verschiedenen Kursen unsere Schule sowie den tollen Beruf der Erzieherin / des Erziehers vorgestellt.


Plenum der EFS Schulgemeinschaft

Am Montag, 02.05.22 konnte nach langer Corona-Pause wieder ein Plenum der gesamten Schulgemeinschaft der EFS Lahr stattfinden. Das Plenum stand unter dem Thema des Ukraine Kriegs. Schulleiter Prof. Dr. Neijenhuis informierte über aktuelle Entwicklungen, die Schulgemeinschaft diskutierte und überlegte Möglichkeiten von Hilfsangeboten.



01. APRIL UND 06. MAI 2022 FORTBILDUNG FÜR EINSTEIGER*INNEN IN DIE PRAXISANLEITUNG

Neue Kurse zur Praxisanleitung:

Fortbildung für Einsteiger*innen in die Praxisanleitung

Teil 1 am Freitag, 01. April 2022, 9.00 – 16.00 Uhr

Teil 2 am Freitag, 06. Mai 2022, 9.00 – 16.00 Uhr

Nähere Informationen können Sie dem Flyer (siehe oben) entnehmen.

Bei Rückfragen können Sie uns unter 07821 / 98019-0 telefonsich erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


Mitarbeitendenversammlung der EFS Lahr

Im März 2022 fand die Mitarbeitendenversammlung an der EFS Lahr statt.

Den beiden MAV-Vertreterinnen Katrin Lange und Heide Dittmann-Gabel wurde herzlich für ihre langjährige MAV-Tätigkeit gedankt.